Erdgas Header

Standardangebot

BIOgas10 mit 10% Biogasanteil für Kreuzlingen

Mit Biogas tun Sie viel für die Umwelt. Denn Biogas ist eine erneuerbare und klimafreundliche Energie. Das Biogas in den Produkten der TBK wird ausschliesslich aus natürlichen Abfallstoffen wie Grüngut oder Klärschlamm gewonnen. Das Biogas wird zu Erdgas-Qualität aufbereitet und ins bestehende Leitungsnetz eingespeist. Deshalb erfordert Biogas keine zusätzlichen Investitionen in Ihre Heizung.

Sie können den Biogasanteil auf Wunsch noch erhöhen, und zwar auf 20 %, 40 % oder 100 %. 
Wählen Sie gleich den gewünschten Biogasanteil  Bestellung Erdgas/Biogas

Pro Gasanschluss ist die Lieferung eines Gasproduktes möglich. Sollten sich mehrere Haushalte einen Anschluss teilen (z.B. Mehrfamilienhäuser), müssten diese sich auf ein Produkt einigen.

Biogas-Rechner


CO2-Kompensation

Mit Hilfe internationaler Klimaschutzprojekte

Das TBK Standardprodukt BIOgas10 besteht aus 10% Biogas und 90% Erdgas. Für jede Kilowattstunde Erdgas, die unsere Tarifkundinnen und -kunden verbrauchen, kaufen wir CO2-Zertifikate aus Klima-schutzprojekten von myclimate, ClimatePartner und South Pole. Die Projekte sind nach dem "Gold Standard" bzw. dem "VCS (Verified Carbon Standard) Programm” sowie den Kriterien der Climate, Community & Biodiversity (CCB) Standards“ zertifiziert und unter dem REDD+-Programm registriert. Diese Projekte ermöglichen, dass die entsprechende Menge an unvermeidbaren CO2-Emissionen an einem anderen Ort eingespart, vermieden oder reduziert wird. In Kreuzlingen werden so rund 22'500 Tonnen CO2-Emissionen pro Jahr weltweit eingespart oder vermieden.

Prinzip der CO2 -Kompensation:

In erster Linie ist es wichtig, CO2-Emissionen zu vermeiden oder zu reduzieren. Dies ist jedoch nicht immer und überall möglich. Um den Ausstoss von nicht vermeidbaren Treibhausgasen auszugleichen, werden sogenannte CO2-Zertifikate zum Kauf angeboten. Mit diesen Zertifikaten kaufen wir gewisser-massen den Klimanutzen einer bestimmten Menge von vermiedenem oder reduziertem CO2 und unterstützen damit ein konkretes Klimaschutzprojekt. International existieren zahlreiche Klimaschutz-projekte, die nachweislich Treibhausemissionen einsparen – und nachhaltig die sozialen und wirtschaft-lichen Lebensbedingungen der Menschen vor Ort verbessern. Nutzen und Qualität der Projekte werden von unabhängigen Institutionen geprüft und zertifiziert. So leisten die hochwertigen Projekte einen messbaren Beitrag zu den SDGs (Sustainable Development Goals) der United Nations.

Hier stellen wir Ihnen zwei dieser Projekte vor

Gold Standard Projekt von myclimate: Kocher in Kakamega: Weniger Abholzung des Regenwaldes dank effizienter Kocher.

Nach VCS & CCB Standards zertifiziertes REDD+-Projekt von South Pole: Kariba: Wälder und bedrohte Tierarten schützen und Einkommensquellen erschliessen.


Gas

Erneuerbare Gase - wie funktioniert das?

Weitere Informationen unter gazenergie und auf gas-hat-zukunft.ch.

Was sind Vorteile von Gas?

>mehr

Ökologische Vorteile:

  • Keine emissionsverursachenden Umwandlungsprozesse.
  • Transport in unterirdischen Leitungen, kein Schwerverkehr mit Lärm und Abgasen.
  • Ungiftig für Mensch, Tier, Böden und Gewässer.
  • Schadstoffarme Verbrennung, nahezu schwefelfrei.
  • Frei von organisch gebundenem Stickstoff, im Vergleich zu Erdöl niedrigere CO2-Emmisonen.
  • Schadstoffarme Verbrennung.
  • Kein Staub und Russ, keine Schwermetalle.

Wirtschaftliche Vorteile:

  • Energiesparend und effizient dank Kondensations- und Modulationstechnologie sowie Wärmerückgewinnung.
  • Problemlos kombinierbar mit erneuerbaren Energien.
  • Kostengünstige und platzsparende Geräte für Heizung und Warmwasser-Aufbereitung.
  • Wenig Aufwand für Wartung und Unterhalt dank sauberer Verbrennung.
  • Meist das günstigste Heizsystem in der Gesamtkostenrechnung.
  • Keine Kosten für Tank und Tankraum.
  • Erdgas-Vorräte für mehrere Generationen.

Informieren Sie sich übers Heizen oder Kochen mit Gas und erhalten Sie Unterstützung bei der Auswahl der Heizung. http://www.gazenergie.ch/waerme und  www.gas-hat-zukunft.ch


Kostenvergleich Biogas-Produkte

Tragen Sie bitte Ihren jährlichen Gasverbrauch (kWh) in das grüne Feld ein. Wir zeigen Ihnen pro Gasprodukt die Mehr­kosten gegenüber dem Standard­produkt auf.

Gasverbrauch

Gasprodukt

Gaspreis

CO2

Gaskosten

Gaskosten

Mehr­prei

Mehrkosten

Mehrkosten

    exkl. CO₂ und MwSt. exkl. MwSt.

exkl. MwSt.

inkl. MwSt. pro Jahr    
(kWh/Jahr)   (Rp./kWh) (Rp./kWh) (CHF/Jahr) (CHF/Jahr)   (CHF/Jahr) (CHF/Monat)

Berechnen »

Erdgas 100%

5.10

1.741

1585

1707

 

 

BIOgas10 (10% Biogas)

6.10

1.741

1960

2111

0

0

BIOgas20 (20% Biogas)

6.64

1.741

2095

2257

145

12

BIOgas40 (40% Biogas)

7.72

1.741

2365

2547

436

36

BIOgas100 (100% Biogas)

10.96

1.741

3175

3420

1309

109

BIOgas20 MuKEn*

7.92

1.741

2415

2601

490

41

* Das MuKEn-Gasprodukt erfüllt die Anforderungen des neuen Energiegesetzes im Kanton Thurgau (ab 1.7.2020)
(BIOgas 20 MuKEn enthält zu 100% Schweizer Biogas!)

Die Angaben sind unverbindlich und haben lediglich Informationscharakter.

Passen Sie Ihr Biogas-Produkt gleich an. 

Möchten Sie BIOgas 20 MuKEn bestellen? Kontaktieren Sie bitte: energiemarkt@kreuzlingen.ch.