Strom

E-Mobilität

Umweltbewusst ans Ziel.

In der Schweiz verbraucht der Verkehr gut ein Drittel der Gesamtenergie. Von den anfallenden CO2-Emissionen gehen rund 96% zulasten fossiler Treibstoffe wie Benzin und Diesel. (Quelle: astra). Mit einem elektrisch betriebenen Fahrzeug tragen Sie dazu bei, dass die Verbrennung fossiler Treibstoffe reduziert wird und CO2-Emissionen vermindert werden. Mit Energie des Stromprodukts Thurgauer Naturstrom für Ihr Elektroauto können Sie die CO2-Emission auf ein Minimum reduzieren.

Vorteile der Elektromobilität

  • Ist mit einem nachhaltigen Stromprodukt nahezu CO2-neutral.
  • Reduziert die Feinstaubbelastung und den Schadstoff-Ausstoss.
  • Vermindert Strassenlärm und verbessert die lokale Luft- und Lebensqualität, vor allem in Städten.
  • Steigert die Energieeffizienz.

Ihre Tankstelle Thurgauer Naturstrom bei den TBK
Auf dem Besucherparkplatz der TBK an der Nationalstrasse 27, können auf zwei markierten Plätzen auch Privatpersonen – derzeit noch gratis – ihr Elektrofahrzeug mit Thurgauer Naturstrom betanken. Die Ladesäule kann entweder per SMS über das eigene Mobiltelefon oder mit einer RFID-Karte freigeschaltet werden. Diese kann während der Öffnungszeiten am Kundenschalter der TBK für CHF 25.- bezogen werden. Die Ladestation ist mit zwei Standardsteckdosen Typ2 ausgestattet, wovon jeder Ladepunkt 11 kW liefert.

Naturstrom tanken erlaubt
In der Zeit von 07.00-19.00 Uhr können Privatpersonen ihr Elektroauto für maximal 5 Stunden durchgehend laden, nachts auch länger. Eine Übersicht über die Ladedauer einzelner Fahrzeuge finden Sie hier.

Ladestationen für zuhause oder Ihren Betrieb
Benötigen Sie für sich zu Hause eine Ladestation oder möchten Sie als Firma Ihren Mitarbeitern eine Ladestation für Elektrofahrzeuge zur Verfügung stellen? Die TBK bieten Ihnen in Kooperation mit Alpiq-E-Mobility verschiedene Ladestationen an. Mehr Informationen dazu und zur Förderung erhalten Sie in diesem Flyer.

Energieeffiziente Fahrzeuge (Broschüre auf e‘mobile)
Übersicht der Ladestation in der Schweiz und Europa: Karte
Bericht zur Elektromobilität des Bundesrats.