Erdgas Header

Erdgasfahren

So können Sie beim Sparen Vollgas geben.

Erdgas fahren im Trend
Möchten Sie sauberer und günstiger Auto fahren? Dann sind Sie mit einem Erdgas-Fahrzeug gut beraten. Die umweltschonende Energie Erdgas/Biogas, die Sie in der ganzen Schweiz tanken können, hinterlässt nicht nur geringere Emissionsspuren in der Natur, sie schont auch Ihr Portemonnaie – und zwar bei jeder Tankfüllung. Ein Kostenvergleich lohnt sich! Autoumweltliste


Erdgas tanken in Kreuzlingen

An unserer Erdgastankstelle in Kreuzlingen tanken Sie aktuell für CHF 1.48 pro kg, dies entspricht etwa einem Äquivalent von CHF 1.01 pro Liter Benzin.

Migrol (gegenüber McDonald's)
Romanshornerstrasse 111
8280 Kreuzlingen


Sie möchten wissen, wo Sie auf Ihrer Reiseroute weitere Erdgastankstellen finden?
Tankstellensuche


So wird Umsteigen auf Ihr Erdgasfahrzeug noch leichter.
Die TBK fördern in ihrem Versorgungsgebiet den Einsatz von Erdgas als Treibstoff, zum Beispiel beim Kauf von Erdgasfahrzeugen. Für das Förderprogramm gelten die folgenden Konditionen:
Förderbeitrag CHF 1'000.- pro Erdgasfahrzeug.

>mehr

Der Betrag wird gegen Vorweisung des Kaufvertrages und einer Kopie der Fahrzeugpapiere rückvergütet. Der Förderbeitrag wird ausschliesslich für ein erstmals in Betrieb genommenes Erdgasfahrzeug gewährt.
Für Fragen zum Förderprogramm steht Ihnen der Energiemarkt, Telefon +41 (0)71 677 61 85 gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Allgemeine Bedingungen
Erfahren Sie mehr über die Voraussetzungen für eine Förderung:

  1. Der Käufer des Fahrzeuges muss den Wohnsitz in der Region Kreuzlingen haben.
  2. Das Förderprogramm kann auf Anfrage auch auf Käufer mit Wohnsitz in den umliegenden Gemeinden angewendet werden.
  3. Der Förderbeitragsempfänger gestattet für drei Jahre das Anbringen einer Fahrzeugbeschriftung im Heckbereich und auf beiden Seiten des Fahrzeuges. Der Text lautet: "powered by Erdgas/Biogas." Dieser Kleber kann bei den Technischen Betrieben Kreuzlingen bezogen werden.
  4. Die Aktion dauert bis 31. Dezember 2017 (Datum der Anmeldung beim Strassenverkehrsamt).
  5. Die Aktion ist limitiert.

Hier finden Sie das Antragsformular.